Functional Training MED

Functional Training Athletic

Functional Analyse Test, Erkennen von Dysbalancen und orthopädisch-neurofunktionelle Korrekturen (Vermittlung von Screening- und Testverfahren / Joint by Joint Approach), Anwendung im zielorientierten & effizienten Training für bestmögliche Ergebnisse in Bewegung und Performance (Schwerpunkt Ballsportarten und Fitness).

 

Module

01.01 Functional Movement & Training MED untere Extremität und Wirbelsäule

  • Functional Analyse Test untere Extremität
  • Erkennen von Dysbalancen und orthopädisch-neurofunktionelle Korrekturen für die untere Extremität
  • Aufzeigen von Funktionsketten Extremitäten und Wirbelsäule
  • Vermittlung von Screening- und Testverfahren/ Joint by Joint Approach am Beispiel von verschiedenen Krankheitsbildern
  • Anwendung im zielorientierten & effizienten Training in Therapie und Reha-bereich
  • Übungen mit Minibändern, TRX

01.02 Functional Movement & Training MED obere Extremität und Wirbelsäule

  • Functional Analyse Test obere Extremität
  • Erkennen von Dysbalancen und orthopädisch-neurofunktionelle Korrekturen für die obere Extremität
  • Aufzeigen von Funktionsketten Extremitäten und Wirbelsäule
  • Vermittlung von Screening- und Testverfahren/ Joint by Joint Approach  am Beispiel von verschiedenen Krankheitsbildern
  • Anwendung im zielorientierten& effizienten Training in Therapie und Reha-bereich .
  • Übungen mit Minibändern, TRX

 

01.03 Functional Movement & Training MED Aufbaukurs

  • Ganzheitliche Herangehensweise für Therapie- und Rehabilitationstraining anhand von Patienten.
  • Problemlösungen und Behandlungsschemata bei »Funktionellen Erkrankungen« z.B. durch eine Quadricepsdominanz verursachte Pathologie.
  • Wie kommuniziert das Hirn bei Erkrankungen mit dem Bewegungsapparat?
  • Einflussnahme auf das Proprioceptive System, Visuelle und auditive Systeme (z.B. Peripheres Sehen)

 

02.01 Functional Movement & Training Athletic

  • Kennenlernen spezieller Testverfahren für Einzel-, als auch Teamalthleten (Bsp. Functional Analyse Test, Y-Balance- Test, Functional Movment Screen).
  • Trainingsstrukturierung und Planung anhand der erhaltenen Testergebnisse.
  • Sportartspezifische Besonderheiten.
  • Einsetzen und Erlernen von Korrekturübungen bei individuellen Defiziten.
  • Prehab & Rehab

 

02.02 Functional Movement & Training Athletic - Practice

  • Sportartspezifisches Krafttraining
  • Sportartspezifisches Ausdauertraining
  • Sportartspezifisches Explosivtraininig/ Plyometrisches Training
  • Sportartspezifisches Beweglichkeitstraining
  • Sportartspezifisches Agilitätstraining

 

02.03 Functional Movement & Training Athletic - Performance

»Willkürliche Bewegung betreffen diverse neurofunktionelle Ebenen. Um die sportlichen Leistungen zu stabilisieren und zu verbessern und das volle Potential eines Sportlers zu aktivieren, bedarf es Trainingsreize auf allen Ebenen.«

  • Langfristige Trainingsplanung für Einzel,- als auch Teamathleten zur Performancesteigerung.
  • Erlernen eines optimalen Trainingsdesigns für Teams und Einzelathleten.
  • Trainingsstrukturierung (On-/ Offseason)

 

Dozenten:

Claudia Lange Sportphysio DBB+WTA, Osteopath, Heilpraktiker, Reha-Trainer
Andreas Lange National Strenght and Conditioning Association, Mike Boyle Strength and Conditioning Athletic, Athletiktrainer A2 Basketballnationalmannschaft
Mathias Wegener Tennis A-Kader Trainer, Athletik Trainer Tennis

 

Zielgruppe:

Ärzte, Arzthelfer, Physiotherapeuten, Masseure und medizinische Bademeister, Sportlehrer/Übungsleiter, Teambetreuer, Heilpraktiker, Personal Trainer