Funktionelles Wirbelsäulen Konzept

Wirbelsäulen-Therapie von der Akutphase bis zur vollständigen Regeneration

Wirbelsäulenpatienten machen einen großen Anteil der physiotherapeutischen Praxis aus. Oft greift man dafür auf seine Standard-Anwendungen zurück, die aber nicht für alle Beschwerden gleichermaßen geeignet sind. Die effektive Therapie benötigt daher ein umfassendes Patientenmanagement. In diesem Kurs wird Ihnen ein optimales Befund und Behandlungskonzept (Evidence based) bis zur vollständigen Regeneration für die häufigsten Krankheitsbilder bei Wirbelsäulenpatienten aufgezeigt, u.a. für chronische Schmerzpatienten, spezifische/unspezifische WS-Beschwerden, operativ und konservativ versorgte WS-Läsionen. Schwerpunkt sind die Regionen der HWS und LWS.

Dozent:
Christoph Eissing

Zielgruppe:
Ärzte, Arzthelfer, Physiotherapeuten, Masseure und med. Bademeister, Sportlehrer, Studierende (Sport, Medizin, etc.), Teambetreuer und Heilpraktiker